Zeitenspiegel Reportagen

CS_War_Diary | Foto: Carsten Stormer

War Diary

02.07.2018

Fünf Jahre, 15.000 Takes, ein Film. Seit 2012 dokumentiert unser Zeitenspiegel-Kollege Carsten Stormer den Krieg in Syrien. “War Diary” ist sein filmisches Tagebuch. Regie: Marc Wiese Arte, 04.07.2018 um 22:55 Uhr

Mehr »

Sabine GruberSabine Gruber | Foto: Frank Brunner

Stipendienvergabe: die Lobrede

04.06.2018

Am ersten Juni wurden die Gabriel-Grüner-Stipendien von Zeitenspiegel Reportagen vergeben. Daher veröffentlichen wir an dieser Stelle gern die Laudation, welche dieses Jahr die Schriftstellerin Sabine Gruber hielt:

Mehr »

China auf dem Weg in die IT-Diktatur?

04.06.2018

George Orwells Roman „1984“ wirkt in mancher Hinsicht fast putzig dagegen: Im Jahr 2014 wurde in der chinesischen Küstenstadt Rongcheng ein „Sozialkredit“-System eingeführt, das von möglichst allen Menschen möglichst alles erfasst: Verkehrsverhalten, Zahlungsmoral, private Vermögen, Strafregister, die Handy- und Internetnutzung in allen Facetten … Wer im Sinne der Kommunistischen Partei ein guter Bürger ist, kann Punkte sammeln. Wer Unerwünschtes tut oder sagt, bekommt Punkte abgezogen. Mit ganz realen Folgen im Alltag.

Mehr »

Reporterreisen MoldawienReporterreisen Moldawien | Foto: Eric Vazzoler

Reporterreisen 2018

07.05.2018

Dreizehnter Lehrgang der Zeitenspiegel-Reportageschule Reutlingen für Auslandsreportagen in Moldawien

Mehr »

Podiumsdiskussion: Die rote Black Box

07.05.2018

Wie durchschaubar ist Chinas Wirtschaft für Journalisten?

Mehr »

Zeitenspiegel liest

07.05.2018

Zwei unserer Autoren präsentieren in den kommenden Wochen ihre Bücher: Frank Brunner liest in Waiblingen aus „Mit aller Härte“, Raphael Thelen in Berlin aus „Straße der Träume - Ein Roadtrip auf der B96“.

Mehr »

Hansel-Mieth-Preis Festrede 2018Anton Hungers Festrede beim Hansel-Mieth-Preis 2018 (c) Udo Dreesmann

Hansel-Mieth-Preis: Die Festrede

06.05.2018

Vortrag von Anton Hunger anlässlich der Verleihung der Hansel-Mieth-Preise am 3. Mai 2018 in Fellbach.

Mehr »

HMP_18_Jury | Foto: Eric Vazzoler

Hansel-Mieth-Preis: Die Entscheidung

06.03.2018

Der Hansel-Mieth-Preis 2018 geht an Christof Gertsch und Mikael Krogerus (Text) und Julian Baumann (Fotos) für ihre Reportage “Die Entdeckung der Schnelligkeit”, erschienen im Schweizer Magazin. Es ist ein Abend im August 2009, als in Berlin ein Mann so schnell rennt wie kein anderer zuvor. 100 Meter, 9,58 Sekunden. Die Frage: Wer ist Usain Bolt?

Mehr »

Gabriel-Grüner-Stipendium: Die Entscheidung

06.03.2018

Das Gabriel-Grüner-Stipendium 2018 geht an Marius Münstermann (Autor) und Christian Werner (Fotograf). Das Stipendium ist mit 6.000 Euro dotiert. Zusätzlich erhalten Autor und Fotograf ein zweimonatiges Residenzstipendium der Akademie Schloss Solitude in Stuttgart.

Mehr »

Buch „Straße der Träume“

05.03.2018

Lange hatten unser Autor Raphael Thelen und der Fotograf Thomas Victor, ein west-ostdeutsches Reportertandem, über rechte Umtriebe in Ostdeutschland berichtet. Irgendwann reichte es ihnen. Es schien ihnen zu einseitig. Und eine Frage begann an ihnen zu nagen: Würden rechte Tendenzen womöglich noch verstärkt, wenn man ihnen eine Bühne bietet?

Mehr »