Zeitenspiegel Reportagen

Journalistenpreis für Jan Rübel

10.04.2014

Zeitenspiegel-Autor Jan Rübel hat den Journalistenpreis Weltbevölkerung der Stiftung Weltbevölkerung gewonnen. Er erhielt die Auszeichnung für den Essay “Megafaktor Demografie” in der Zeitschrift “akzente”.

Mehr »

Eric Vazzoler lehrt in Arles

01.04.2014

Zeitenspiegel-Fotograf Eric Vazzoler wird auf der berühmten “Rencontres d’Arles” dieses Sommers ein Seminar über Porträtfotografie leiten - und zwar am 18. bis 22. August 2014. Das Foto-Festival gehört zu den wichtigsten und berühmtesten der Welt und wird stark frequentiert.

Mehr »

VfB-Präsident Wahler stellt LANDLUFT vor

31.03.2014

Richtig schön heimelig hätte er werden können, der Abend in der Alten Kelter im Weindorf Strümpfelbach, unter historischem Gebälk, bei Trollinger, Butterbrezeln und gedämpftem Licht. Um Heimat und um Heimweh sollte es vor allem gehen bei der Präsentation der druckfrischen dritten Ausgabe von “Landluft - das Remstal-Magazin, die seit dem 14. März bundesweit im Zeitschriftenhandel erhältlich ist - erstellt und herausgegeben von Zeitenspiegel.

Mehr »

IJP-Stipendium für Markus Wanzeck

30.03.2014

Zeitenspiegel-Autor Markus Wanzeck erhält ein Deutsch-Asiatisches Journalistenstipendium der Internationalen Journalisten-Programme e.V. (IJP).

Mehr »

Mieth-Preis und Grüner-Stipendium vergeben

10.03.2014

Der Hansel-Mieth-Preis 2014 geht an den Autoren Takis Würger und den Fotografen Armin Smailovic. Sie erhalten die renommierte Auszeichnung für ihre Spiegel-Reportage „Angst“ über den Boxer Andreas Sidon, der trotz seiner fünfzig Jahre und eines massiven Gesundheitsrisikos noch einmal in den Ring steigt. Das Portrait eines Besessenen, von Autor und Fotograf aus unterschiedlichen Blickwinkeln, packend und intensiv erzählt. Der Preis ist mit 6.000 Euro dotiert.

Mehr »

LLRM03 News

Dritte LANDLUFT-Ausgabe jetzt im Handel

04.03.2014

Mondstupfler und Technologie-Broker, Marathonläufer und Helden am Herd – ein Jahr lang haben sich Journalisten und Fotografen von Zeitenspiegel Reportagen an die Fersen von Menschen und Machern aus dem Remstal geheftet.

Mehr »

Neue Mitarbeiter + Büro in Beirut

24.01.2014

Zeitenspiegel gibt freudig die Aufnahme von zwei neuen Kräften bekannt. Lisa Rokahr und Fritz Schaap gehören zum Team von Zeitenspiegel. Lisa Rokahr engagiert sich schon seit einem Jahr bei Zeitenspiegel, tat sich vor allem bei Recherchen für den “stern” hervor. Fritz Schaap hat seinen Sitz in Beirut, Libanon, und wird von dort für Zeitenspiegel ein Büro für den Nahen und Mittleren Osten unterhalten.

Mehr »

Peace Counts-Reportagen bei WDR 5

10.12.2013

Bürgerkrieg in Syrien, Gewalt in Ägypten, Anschläge in Libyen: Der Traum des Arabischen Frühling scheint immer mehr zum Alptraum zu werden. Was wurde aus dem Verlangen nach Frieden, Freiheit, einem besseren Leben? Dieser Frage sind Autoren und Fotografen von Zeitenspiegel Reportagen im Rahmen des Projekts Peace Counts nachgegangen. Sie recherchierten 2013 in Syrien und Libyen, im Libanon, Ägypten und Jordanien. Sie zeigen die Arbeit von Friedensstiftern, die Hass und Gewalt entgegenwirken. Sie berichten von Projekten, die Mut machen.

Mehr »

Hansel-Mieth-Preis 2014 jetzt ausgeschrieben

28.11.2013

Die Teilnahmeformulare für den Hansel-Mieth-Preis und das Gabriel-Grüner-Stipendium 2014 stehen ab sofort zum Download bereit.

Mehr »

Antonia Zennaro nominiert für Fotobuchpreis

13.11.2013

Zeitenspiegel-Fotografin Antonia Zennaro wurde für ihr Werk über die Hamburger Reeperbahn für den Deutschen Fotobuchpreis 2014 nominiert.

Mehr »