Zeitenspiegel Reportagen

Hansel-Mieth-Preis Verleihung 2015 "Pressefreiheit will gelebt werden, wenn sie existieren soll", so Festrednerin Stephanie Nannen bei der Verleihung des Hansel-Mieth-Preises 2015. "Sie muss umkämpft und erkämpft werden – jeden Tag. Gegenüber der Politik und gegenüber den Verlagen." | Foto: Eric Vazzoler

Vom Glück des Reporters

08.05.2015

Die Verleihung des Hansel-Mieth-Preises 2015 in Fellbach.

Mehr »

Allez Bouaké!

05.05.2015

Das gab’s so noch nie: die Zusammenarbeit zweier Journalistenschulen über zwei Kontinente hinweg. Vom 7. bis zum 22. Mai recherchieren und erarbeiten Journalistenschüler der Zeitenspiegel-Reportageschule aus Reutlingen und Journalistenschüler von Studio-école Mozaik aus Abidjan, Elfenbeinküste, gemeinsam Beiträge.

Mehr »

China-Umweltserie in natur

03.05.2015

Bald wird China die USA als Wirtschaftsweltmeister ablösen. Das Land ist Sprinter und Dauerläufer zugleich. Doch es wird von seinen Umweltproblemen eingeholt. Das Magazin natur, dessen Redaktion zum Teil von Zeitenspiegel gestellt wird, widmet sich mit der Serie “Umweltmacht China” den großen Herausforderungen, vor denen das Reich der verlorengegangenen Mitte dabei steht.

Mehr »

Schule für Grimme-Medienpreis nominiert

29.04.2015

Das Auslandsprojekt der Zeitenspiegel-Reportageschule des 9. Lehrganges ist für den Grimme-Medienpreis in der Kategorie online nominiert.

Mehr »

Ivo Saglietti stellt in Marseille aus

20.04.2015

Zeitenspiegel-Fotograf Ivo Saglietti nimmt an der Ausstellung “Gemeinsame heilige Orte” im Museum der Zivilisationen und der Geschichte des Mittelmeers (MUCEM) in Marseille teil.

Mehr »

Götz Werner berät Journalistenschule

13.04.2015

Der Gründer der Drogeriemarktkette “dm”, Prof. Götz W. Werner, wird in Zukunft als Mitglied des Kuratoriums die in Reutlingen beheimatete „Zeitenspiegel-Reportageschule Günter Dahl der VHS“ konstruktiv begleiten. Werner hatte sich bei einem Besuch der Schule im Februar diesen Jahres ein Bild über die Ausbildung junger Journalisten gemacht und kam dabei mit dem Vorsitzenden des Kuratoriums, dem ehemaligen Mercedes-Chef Edzard Reuter überein, die Schule in dem beratenden Gremium zu unterstützen.

Mehr »

Hansel-Mieth-Preis vergeben

07.03.2015

Der Hansel-Mieth-Preis 2015 geht an den Autoren Patrick Bauer und den Fotografen Andy Kania. Sie erhalten die renommierte Auszeichnung für ihre Reportage „Nass und Gewalt“, die im Süddeutsche Zeitung Magazin erschienen ist. Der Beitrag, dessen (Bild-)Sprache zwischen lakonisch und launig hin- und herschwappt, spielt im Columbiabad in Berlin-Neukölln, dem „berüchtigtsten Freibad Deutschlands“.

Mehr »

Magnum und Reportageschule stellen aus

07.03.2015

Magnum Photos und die Zeitenspiegel-Reportageschule Günter Dahl präsentieren mit “Odyssee Europa” eine Fotoausstellung zum Thema Flucht und Zuflucht in Europa nach 1945.

Mehr »

Schultze-Ausstellung auf 6. Dauner Fototagen

07.03.2015

Die 6. „Dauner Fototage“ werden mit einer Werkschau von Zeitenspiegel-Fotograf Frank Schultze eröffnet. Unter den 40 Bildern aus 20 Jahren als Fotoreporter finden sich Aufnahmen von Klimaflüchtlingen in Bangladesch, Kindersoldaten in Uganda, einem schwimmenden Gericht in Brasilien oder einem Treffpunkt für Shoa-Überlebende in Frankfurt.

Mehr »

Film von Carsten Stormer bei "Beckmann"

24.02.2015

Zeitenspiegler Carsten Stormer ist in das Shingalgebirge gereist und hat den Kampf einer Bürgermiliz von kurdischen Yeziden dokumentiert, die sich gegen das Vorrücken der islamistischen Terrororganisation “Islamischer Staat” wehren. Sein Film wurde am vergangenen Montag in der ARD-Sendung “Beckmann” gezeigt.

Mehr »