Zeitenspiegel Reportagen

wohngemeinschaft

Die WG der Dschihadis

Erschienen in Datum, September 2013

Text & Fotografie: Carsten Stormer

Während die USA den Angriff auf Syrien vorerst aufschieben, geht der Bürgerkrieg mit aller Härte weiter. Vor dem Sommer versuchte sich unser Autor nach Damaskus durchzuschlagen und landete in einer islamistischen Rebellen-Wohngemeinschaft.

idealisten

Stadt der Idealisten

Erschienen in "Amnesty Journal", Oktober 2013

Text und Fotos: Carsten Stormer

Seit fast zwei Jahren wird die syrische Stadt Zabadani von der Armee belagert. Die Menschen haben sich eingerichtet und trotzen dem Regime.

weltspiegel

Syrien: Eingekesselt von Assads Truppen

Erschienen in "Weltspiegel", 25.08.2013

Autor und Kamera: Carsten Stormer

Beitag im ARD Weltspiegel.

Hier gehts zum Video auf der ARD-Website.

kumpel

Mein Kumpel, der Islamist

Erschienen in "Playboy", August 2013

Text und Fotos: Carsten Stormer

Eigentlich wollte sich unser Autor nach Damaskus durchschlagen. Daraus wurde nichts. Stattdessen verbrachte er zwei Wochen in einer syrischen Islamisten-WG.

»Wie soll ich all das Blut vergessen?«

"Wie soll ich all das Blut vergessen?"

Erschienen in "Focus", 37 / 2013

Mitarbeit: Carsten Stormer, Foto: Carsten Stormer

Ein Dokument großer Verzweiflung: Die Chefin einer unabhängigen Zeitschrift in Syrien beschreibt für FOCUS die Lage ihres Landes vor den möglichen Militärschlägen der Amerikaner.

nermins Traum

Nermins Traum

Erschienen in "Die Welt", 17.09.2013

Text und Foto: Carsten Stormer

Zeitung unter Trommelfeuer: In der eingekesselten syrischen Stadt Sabadani schreibt eine junge Frau gegen den Krieg an.

Spielend zum Traumberuf

Spielend zum Traumberuf

Erschienen in "Menschen", Nr. 3 / 2013

Text: Mathias Becker / Foto: Eric Vazzoler

Sie hat die Gabe, Menschen mit Musik zu berühren – und sie hat ihr Talent zum Beruf gemacht. Die Cellistin Katharina Reichelt arbeitet als Assistentin in der Musiktherapie. Hinter ihr liegt ein Weg mit Hindernissen.

„Die Welt ist toll!“

„Die Welt ist toll!“

Erschienen in "Menschen", Nr. 3 / 2013

Text: Uschi Entenmann / Foto: Uli Reinhardt

Guildo Horn ist Schlagerbarde, Pop und Rockmusiker, TV-Talkmeister. Er engagiert sich für Menschen mit geistiger Behinderung und hält sich selbst für „nicht ganz unbehindert“.

Die barmherzigen Brüder

Die barmherzigen Brüder

Erschienen in "DATUM", 09/2013

von Autorin Diana Laarz und Fotograf Sascha Montag

Ein mit Bleistift beschriebenes Heft, ein Mobiltelefon und ein Geldschrank: Der schmutzige Lebensmittelladen zweier Jordanier hat sich seit Ausbruch des Syrien-Krieges zum Flüchtlingshilfswerk im Kleinen verwandelt.

Auf der staubigen Überholspur

Erschienen in "Enorm", 08/2013

von Autorin Kristin Oeing und Fotograf Sascha Montag

20 Jahre nach dem Völkermord geht es in Ruanda wirtschaftlich aufwärts. Wo dem klammen Staat die Mittel fehlen, sorgen engagierte Bürger und Unternehmer selbst für mehr Gemeinwohl